Nadel zur Brustbein- oder Beckenkammpunktion Illy


Nadel zur Brustbein- oder Beckenkammpunktion "Illy"

Illy (Code PIL), mit T-Griff

 

Illy (Code PIL) ist ein Einweggerät, das eine hohe Zuverlässigkeit der medullären Aspiration gewährleistet. Das Gerät ist mit einer atraumatischen Kanüle mit Chiba-Schliff aus gehärtetem Edelstahl AISI 304 ausgestattet.

 

Die Nadel hat einen einstellbaren Sicherheitsstopper, der es ermöglicht, die Kanülenlänge und Einstichtiefe auch dank der Zentimetermarkierungen auf der Kanülenoberfläche leicht einzustellen.

Der Mandrin ist mit einem „Bajonett“-Aufsatz mit dem Griff verbunden, um seine Bewegung während des Einführens zu vermeiden.

 

Die perfekte Kopplung zwischen Kanüle und Mandrin ermöglicht ein sicheres Eindringen in die Kortikalis.

Die Spitzenform wurde entwickelt, um das Einführen der Nadel in den Knochen zu erleichtern und die mechanische Festigkeit zu erhalten.

 

Der ergonomische „T“-Griff bietet optimalen Druck und sicheren Halt, um den Penetrationsschritt in die Kortikalis zu erleichtern.

Der Griff zeigt die Maschenweite der Nadel an.